Références

Fachhochschule Nordwestschweiz

Hobart machine a laver a convoyeur FTPi autoLINE

Auf dem Campus der FHNW Muttenz werden Gäste in drei Lokalen verpflegt. Sie hinterlassen Berge von Tabletts, Geschirr, Besteck. Da kann eine vollautomisierte Geschirrlogistik- und abwäscherei von grossem Nutzen sein. Anfänglich basierte die Planung noch auf einer traditionellen Zweier-Banddurchlauf-Spülmaschine: eine fürs Geschirr, eine für die Tabletts und das Besteck. Das entsprach dem damaligen Stand der Technik. 2014 kam der Fortschritt: Hobart, der Weltmarktführer für gewerbliche Spültechnik, lancierte die Hobart PREMAX: eine innovative Banddurchlaufmaschine mit Autoline-Technologie. Sie reinigt und trocknet Geschirr, Besteck und Tabletts gleichzeitig. Eine Weiterentwicklung, die die GEHRIG GROUP und bald auch Planer und Bauherrschaft in Muttenz überzeugte. Die Vorteile liegen auf der Hand: geringerer Wasser- und Energieverbrauch, weniger Abwasser, kleinerer Chemieeinsatz, ein um fast die Hälfte reduzierter Platzbedarf. Womit auch die Kosten sinken.

Lieu Muttenz
Marque Hobart
Produit Bandspülmaschine FTPi autoline
Branche Gastronomie