Wir unterstützen Sie!

Corona Schutz-Sortiment

8. Mai 2020

Jeder Betrieb benötigt ein Schutzkonzept

Der Bundesrat verlangt von jedem Betrieb ein Schutzkonzept. Das Schutzkonzept muss die Vorgaben gemäss COVID19 Verordnung 2 erfüllen. Zur Unterstützung der Schutzkonzept-Erstellung hat das SECO in Zusammenarbeit mit dem BAG Musterkonzepte zusammengestellt, welche die Vorgaben festhalten.

Jeder Betrieb ist für das Vorhandensein eines Schutzkonzeptes nach den Vorgaben und dessen Einhaltung verantwortlich. Die Kontrollen sind streng. Das Ziel der Massnahmen ist es, einerseits Mitarbeitende und im Betrieb Tätige und andererseits die Gäste, Kunden und Besucher vor einer Ansteckung durch das neue Coronavirus zu schützen. Zudem gilt es, besonders gefährdete Personen bestmöglich zu schützen - sowohl als Arbeitnehmende wie auch als Kunden.

Abgeleitet vom Musterkonzept haben manche Branchenverbände für deren Mitglieder Schutzkonzepte entwickelt. Für das Vorhandensein und die Einhaltung des Schutzkonzeptes ist aber jeder Betrieb selbst verantwortlich.

Zur Unterstützung unserer Freunde und Partner, das Schutzkonzept einwandfrei umzusetzen und laufend einzuhalten, haben wir für Sie wichtige Informationen zusammengetragen und ein Corona Schutz-Sortiment zusammengestellt (laufende Aktualisierung).